Kontakte

Anlegen

Sobald Sie bei GMX eine E-Mail-Adresse im Adressbuch speichern, wird ein sogenannter Kontakt erstellt. Einen Kontakt in Ihrem Adressbuch können Sie mit weiteren Informationen ausstatten: weiteren E-Mail-Adressen, mehreren Telefon- und Handynummern, mehreren Anschriften und dem Geburtstag.

So legen Sie einen neuen Kontakt an:

  1. Klicken Sie auf "Neuer Kontakt".
  2. Füllen Sie die Felder mit den für Sie wichtigen Informationen zum entsprechenden Kontakt aus.
  3. Klicken Sie auf "Speichern".
Kontakt anlegen
  • Wie viele Kontakte werden in der Namensliste höchstens angezeigt?
    In der Namensliste werden Ihnen maximal 500 Adressbucheinträge angezeigt. Falls Ihr Adressbuch mehr als 500 Kontakte enthält, wird Ihnen unterhalb der Kontaktliste eine Umblättern-Funktion angezeigt. Damit können Sie sich die nächsten 500 Kontakte anzeigen lassen.
  • Wozu dient die Markierung "Standard" beim Bearbeiten eines Kontaktes?
    Wenn Sie zum Beispiel einem Kontakt zwei E-Mail-Adressen zugewiesen haben, können Sie eine der Adressen als Standard markieren. Wen Sie dem Kontakt eine E-Mail schreiben, wird immer die Standardadresse verwendet.

Bearbeiten

Fehlen noch Infos zu einem bestimmten Kontakt? Das ist kein Problem. Ergänzen Sie einfach die Daten Ihrer bestehenden Kontakte.

So bearbeiten Sie einen bestehenden Kontakt:

  1. Klicken Sie den Kontakt an.
  2. Klicken Sie auf "Bearbeiten".

    Kontakt bearbeiten
  3. Füllen Sie die Felder mit den für Sie wichtigen Informationen zum entsprechenden Kontakt aus.
  4. Klicken Sie auf "Speichern".

    Kontakt bearbeiten

Vervollständigen

Lassen die Adressbuchdaten von Ihren Kontakten selbst ausfüllen, anstatt selbst alle Infos zusammentragen zu müssen: Sie verschicken eine Anfrage per E-Mail und Ihre Adressbuchkontakte erledigen den Rest.

So funktioniert die Vervollständigung:

  1. Klicken Sie den gewünschten Kontakt in der Kontaktliste an.
  2. Klicken Sie auf "Bearbeiten".

    Kontakt bearbeiten
  3. Klicken Sie auf "Vervollständigen lassen".

    Kontakt vervollständigen
  4. Wählen Sie zwischen einer privaten oder geschäftlichen Vorlage aus oder geben Sie einen eigenen Text ein. Klicken Sie auf "Senden".

    Kontakt vervollständigen
  5. Solange die Kontaktdaten nicht vervollständigt sind, finden Sie den Adressbucheintrag auch unter "Unbeantwortet". Sie können die Anfrage von dort aus jederzeit erneut versenden oder die Anfrage verwerfen.

    Kontakt vervollständigen
  6. Der Kontakt, an den Sie die Vervollständigungsanfrage verschickt haben, erhält eine E-Mail. Diese E-Mail enthält einen Link, über welchen die Person auf eine "Vervollständigen-Seite" in Ihrem Adressbuch gelangt. Dort kann der Kontakt seine persönlichen Daten selbst einfügen und speichern.

    Kontakt vervollständigen
  7. Sobald die Kontaktdaten vervollständigt sind, wird der Kontakt aus "Unbeantwortet" entfernt und nach "Beantwortet" verschoben. Aus der Ansicht "Beantwortet" können Sie den vervollständigten Kontakt in Ihr Adressbuch übernehmen oder die Daten verwerfen.

    Kontakt vervollständigen

Suchen

Mithilfe der Suchfunktion können Sie Ihre Kontakte schnell filtern. Verwenden Sie die Suche, um Ihre Kontakte alphabetisch zu sortieren. Wenn Sie nach "A" suchen, werden Ihnen nur die Kontakte angezeigt, die mit dem Buchstaben "A" beginnen.

So funktioniert die Suchfunktion im Adressbuch:

  1. Geben den gewünschten Namen oder einen Teil davon (zum Beispiel einen Buchstaben) in das Suchfeld ein und klicken Sie auf die Schaltfläche "Suchen".
  2. Die Suchergebnisse werden Ihnen in der Kontaktliste angezeigt.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Zurücksetzen", damit Ihnen wieder alle Kontakte angezeigt werden.
Suchen

Drucken

Benötigen Sie Ihre Adressbuchkontakte ausgedruckt? Das ist kein Problem. Mit der Druckansicht Ihres GMX Adressbuchs bringen Sie ausgewählte Kontakte in einem druckerfreundlichen Format zu Papier.

So drucken Sie Ihre Kontakte aus:

  1. Markieren Sie in der Kontaktliste die gewünschten Kontaktpersonen.
  2. Wählen Sie im Auswahlmenü die Aktion "Ausgewählte Kontakte drucken".

    Drucken
  3. Die Druckansicht wird Ihnen in einem neuen Browserfenster angezeigt. Starten Sie nun mit Strg+P die Druckfunktion Ihres Browsers.

Löschen

Halten Sie Ihr Adressbuch aufgeräumt und löschen Sie nicht mehr benötigte Kontakte. So verlieren Sie niemals den Überblick über Ihr Adressbuch.

So löschen Sie einen einzelnen Kontakt:

Wählen Sie den Adressbucheintrag aus und klicken Sie auf "Löschen".

Kontakt löschen

So löschen Sie mehrere Kontakte:

Setzen Sie Häkchen neben den Adressbucheinträgen, die Sie löschen möchten, klicken Sie auf "Aktion auswählen..." und anschließend auf "Ausgewählte Kontakte löschen".