GMX Tresor für Windows wird nicht gefunden, obwohl ich ihn schon genutzt habe

Sie haben den GMX Tresor beispielsweise mit einem mobilen Gerät bereits eingerichtet und genutzt und möchten nun Ihre verschlüsselten Dateien auch mit dem GMX Tresor für Windows verwalten.

Trotz der erfolgreichen Installation des GMX Tresor für Windows können Sie diesen nicht entsperren und damit nicht auf Ihre verschlüsselten Dateien zugreifen. Ggf. erhalten Sie die Fehlermeldung, dass der "Speicherort nicht verfügbar" sei.

GMX Tresor Ordner wird nicht synchronisiert

Um den Tresor über Windows zu nutzen, benötigen Sie zunächst das GMX MediaCenter für Windows. Dort können Sie über EinstellungenSynchronisierte Ordner auswählen, welche Ordner mit Ihrem PC synchronisiert werden sollen. Wenn der GMX Tresor Ordner von der Auswahl entfernt wurde, wird der Inhalt auch von der lokalen Festplatte gelöscht, weshalb der Zugriff fehlschlägt.

GMX Tresor Ordner im GMX MediaCenter für Windows synchronisieren

  1. Klicken Sie auf das GMX MediaCenter Symbol in der Taskleiste.
    Es erscheint ein Kontext-Menü.
  2. Klicken Sie auf Einstellungen.
  3. Wechseln Sie zum Reiter Synchronisierte Ordner.
  4. Klicken Sie auf Ordner auswählen.
    Es erscheint ein Fenster, in dem Sie die zu synchronisierenden Ordner auswählen können.
  5. Setzen Sie einen Haken links neben GMX Tresor.

    Tresor-Ordner synchronisieren

  6. Klicken Sie auf Weiter, um den Vorgang abzuschließen.