Persönliche Identifizierung: Ablauf

Bei der Passwort-Wiederherstellung mit Identitätsprüfung ist die Ablichtung eines Ausweisdokuments notwendig.

Bei der persönlichen Identifizierung wird ein Abgleich mit Ihrem Gesicht durchgeführt. Dazu ist die Verarbeitung Ihrer biometrischen Daten erforderlich.
Info:

Die Angabe der personenbezogenen Daten unterliegt der Datenschutzrichtlinie. Weitere Informationen erhalten Sie unter Datenschutzhinweisen.

  1. Rufen Sie die Seite passwort.gmx.net auf, geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, lösen Sie die Sicherheitsabfrage und klicken Sie auf Weiter.
  2. Klicken Sie unten auf Keine der Optionen kommt für mich in Frage!
    Sie werden zu einem Eingabeformular für die persönliche Identifizierung weitergeleitet.
  3. Geben Sie zunächst die Daten ein, die Sie in Ihrem Postfach hinterlegt haben. Diese beinhalten Vorname, Nachname, Straße & Hausnummer, PLZ, Ort und Geburtsdatum. Halten Sie zusätzlich Ihren Personalausweis oder Reisepass bereit, um das Gültigkeitsdatum Ihres Ausweisdokuments angeben zu können.
  4. Klicken Sie auf Daten überprüfen.
    Info:

    Sollten die Daten nicht mit den in Ihrem Account hinterlegten Angaben übereinstimmen, erhalten Sie eine Fehlermeldung. Überprüfen Sie in diesem Fall Ihre Angaben auf Korrektheit.




  5. Geben Sie als Kontaktdaten eine Mobilfunknummer, sowie eine alternative E-Mail-Adresse ein.
    Info:

    Mit den Angaben können Sie nach erfolgreicher Identitätsprüfung Ihr Passwort wiederherstellen.

  6. Klicken Sie auf Kontaktdaten übermitteln.



    Info:

    Die Übermittlung Ihrer Kontaktdaten zur Passwort-Wiederherstellung kann bis zu einem Werktag dauern.

  7. Setzen Sie einen Haken, um der Datenverarbeitung zuzustimmen.
  8. Klicken Sie auf Zur Identitätsprüfung.



Sie werden zur Identitätsprüfung weitergeleitet. Für die weiteren Schritte benötigen Sie Ihr Smartphone, da die Identitätsprüfung mithilfe einer Smartphone-App erfolgt. Halten Sie Ihren Personalausweis bereit und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Danach schließen Sie den Vorgang ab. Wir prüfen im Anschluss, ob Ihre Kontaktdaten erfolgreich hinterlegt wurden. Sobald Sie eine Bestätigungs-E-Mail an Ihre Kontakt-E-Mail-Adresse erhalten haben, können Sie Ihr Passwort wiederherstellen.
Info:

Sie dürfen die persönliche Identifizierung bis zu 5-mal innerhalb 10 min wiederholen. Bei weiteren Versuchen wird der Prozess aus Sicherheitsgründen für 24 Stunden gesperrt.