Verschlüsselte Kommunikation: Verschlüsselte E-Mail schreiben

Schreiben Sie eine verschlüsselte E-Mail. Der Inhalt kann ausschließlich von Ihnen und dem Empfänger entschlüsselt und gelesen werden.

Voraussetzung:

Um eine verschlüsselte E-Mail schreiben zu können, benötigen Sie den öffentlichen Schlüssel des Empfängers. Dazu können Sie den Empfänger einladen oder manuell hinzufügen.

  1. Klicken Sie im Posteingang auf das Schloss-Symbol neben der Schaltfläche E-Mail schreiben.
    Sie sehen das übliche E-Mail-schreiben-Fenster mit Mailvelope-Hintergrund.
  2. Fügen Sie einen oder mehrere Empfänger hinzu. Sie können nur Empfänger hinzufügen, für die Sie die Verschlüsselte Kommunikation bereits eingerichtet haben. Das erkennen Sie am grauen Schloss-Symbol.
  3. Schreiben Sie wie gewohnt Ihre E-Mail. Sie können Anhänge (bis zu 10 MB) mitsenden.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Verschlüsselt senden.

    Verschlüsselte E-Mail schreiben

  5. Geben Sie ggf. Ihr Schlüssel-Passwort ein und bestätigen Sie mit OK.

    Schlüssel-Passwort eingeben

Ihre E-Mail wird gesendet. Sie können die E-Mail später im Ordner Gesendet einsehen. Dazu müssen Sie einen Computer verwenden, auf dem Sie verschlüsselte Kommunikation bereits eingerichtet haben.