JavaScript aktivieren

JavaScript ist eine Standardprogrammiersprache, die in Webseiten integriert werden kann, um Funktionen wie Menüs, Klänge und andere interaktive Funktionen anzubieten.

In den Standard-Einstellungen vieler Internet-Browser ist JavaScript automatisch aktiviert. Für die Benutzung Ihres GMX Postfachs muss JavaScript aktiviert sein. Wurde JavaScript manuell oder durch eine Browser-Erweiterung (Add-on bei Firefox) deaktiviert, können diese Inhalte nicht angezeigt werden und Sie erhalten ggf. eine Fehlermeldung.
Firefox: So aktivieren Sie JavaScript

Standardmäßig ist JavaScript in Firefox aktiviert und erfordert keine zusätzliche Installation. Manche der durch JavaScript ermöglichten Funktionen sind aber nicht von allen Nutzern auf allen Webseiten erwünscht. Aus diesem Grund kann es sein, dass Sie Browser-Erweiterungen (Add-ons) installiert haben, die JavaScript deaktivieren, z. B. mit
  • NoScript: Erlaubt die Ausführung von JavaScript und anderen Inhalten nur auf Websites Ihrer Wahl.
  • Ghostery: Ermöglicht es Ihnen, Skripte von Unternehmen zu blockieren, denen Sie nicht vertrauen.
Um alle interaktiven Funktionen einer Webseite uneingeschränkt nutzen zu können, sollten Sie deshalb sicherstellen, dass Sie die beiden oben genannten Browser-Erweiterungen (Add-ons) deaktivieren.
  1. Klicken Sie auf das Menü-Symbol in der rechten oberen Ecke des Browserfensters.
  2. Klicken Sie auf Add-ons oder nutzen Sie alternativ das Tastenkürzel Strg + Umschalt + A.
    Im Bereich Erweiterungen können Sie die von Ihnen installierten Browser-Erweiterungen (Add-ons) einsehen.
  3. Sofern Sie die Erweiterungen "NoScript" und/oder "Ghostery" aktiviert haben, klicken Sie auf Deaktivieren oder Entfernen, um alle interaktiven Funktionen einer Webseite uneingeschränkt nutzen zu können.
JavaScript wurde aktiviert.
Chrome: So aktivieren Sie JavaScript
  1. Klicken Sie rechts oben auf das Dreipunkt-Menü ⁝ .
  2. Klicken Sie auf Einstellungen.



  3. Klicken Sie unter Datenschutz und Sicherheit auf Website-Einstellungen.



  4. Klicken Sie auf JavaScript.
  5. Aktivieren Sie JavaScript, indem Sie auf den Regler klicken, sodass dieser auf Zugelassen (empfohlen) (rechte Stellung) steht.



JavaScript wurde aktiviert.
Safari: So aktivieren Sie JavaScript

  1. Klicken Sie im Browser auf Safari.
  2. Klicken Sie auf Einstellungen.
  3. Wählen Sie den Reiter Sicherheit.
  4. Setzen Sie bei Webinhalt den Haken bei JavaScript aktivieren.
JavaScript wird aktiviert.
Edge: So aktivieren Sie JavaScript
  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche für weitere Aktionen.
  2. Klicken Sie auf Einstellungen.

    Einstellungen öffnen

  3. Klicken Sie in der linken Spalte auf Cookies und Websiteberechtigungen.
  4. Klicken Sie auf Javascript.



  5. Stellen Sie sicher, dass die Option Zugelassen eingeschaltet ist.
Javascript wird zugelassen.