MailCheck für Microsoft Edge mit mehreren E-Mail-Adressen nutzen

Mit MailCheck lassen sich problemlos mehrere Konten verwalten. Sie können neue hinzufügen oder alte, die Sie nicht mehr benötigen mit ein paar Klicks entfernen.

Es ist möglich, GMX MailCheck mit weiteren E-Mail-Adressen von GMX zu verwenden. Ebenso können Sie sich mit E-Mail-Adressen von WEB.DE und mail.com über neue E-Mails informieren lassen und haben Zugriff auf das jeweilige Postfach. Die restlichen Funktionen von MailCheck können Sie jedoch nur mit Ihrem GMX Konto verwenden.
Account zu MailCheck hinzufügen

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Briefumschlag-Symbol.
  2. Klicken Sie auf den Eintrag MailCheck Einstellungen.
  3. Klicken Sie auf Konto hinzufügen.

    Konto hinzufügen

  4. Wählen Sie den Anbieter der E-Mail-Adresse aus, die Sie hinzufügen möchten.
  5. Geben Sie die E-Mail-Adresse ein.
  6. Klicken Sie auf Konto hinzufügen.

    Info:

    Wenn Sie eine Gmail- oder Outlook-E-Mail-Adresse hinzufügen möchten, werden Sie beim Klick auf Konto hinzufügen bei der ersten Konfiguration nach zusätzlichen Berechtigungen gefragt. Klicken Sie auf Erlauben. Sie werden danach auf die Seite des Anbieters weitergeleitet.

    Ein neues Fenster zur erneuten Anmeldung wird geöffnet.
  7. Geben Sie erneut die E-Mail-Adresse und das dazugehörige Passwort ein.
  8. Klicken Sie auf Login.
    Ein Hinweis erscheint, dass die Anmeldung erfolgreich war.
Ihr Account wird zu MailCheck hinzugefügt.
Account aus MailCheck entfernen

Konten, die Sie hinzugefügt haben aber nicht mehr benötigen, lassen sich mit ein paar Klicks entfernen

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Briefumschlag-Symbol.
  2. Klicken Sie auf den Eintrag MailCheck Einstellungen.
  3. Wählen Sie das Konto aus, das Sie entfernen möchten.
  4. Klicken Sie auf Konto entfernen.

    Konto entfernen

Ihr Account wird aus GMX MailCheck entfernt.