Cookies löschen

Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser erzeugt und üblicherweise zeitlich befristet gespeichert werden.

Durch das Setzen eines Cookies können sich aufgerufene Webseiten an Sie und an das, was Sie auf der Webseite unternommen haben, "erinnern", beispielsweise wenn Sie einen Artikel in einen Warenkorb legen.

In einigen Fällen können fehlerhafte Cookies jedoch Probleme beim Einloggen verursachen. In diesem Fall können Sie die Cookies löschen. Wenn Sie die Cookies in Ihrem Browser löschen, "vergisst" dieser Ihren Besuch und Ihr Verhalten auf der Webseite wieder.

Info:

In Bezug auf unsere Datenschutzabfrage (Privacy Layer) hat das Löschen der Cookies zur Folge, dass Ihre Einwilligungen nicht mehr gepeichert sind und somit beim nächsten Besuch von GMX erneut abgegeben werden müssen.

Weitere Informationen zu den Funktionen von Cookies und zu unserer Datenschutzabfrage finden Sie unter Wichtige Begriffe zum Thema Datenschutz.

Firefox: So löschen Sie Cookies

  1. Öffnen Sie das Menü mit einem Klick auf das Menü-Symbol.
  2. Klicken Sie auf Einstellungen.

    Einstellungen

  3. Klicken Sie auf Datenschutz & Sicherheit.
  4. Klicken Sie unter Chronik auf Chronik leeren.
  5. Aktivieren Sie im Feld Details ausschließlich den Eintrag Cookies.
  6. Bestätigen Sie mit Jetzt löschen.

    Cookies löschen

Die Cookies werden gelöscht.
Chrome: So löschen Sie Cookies
  1. Klicken Sie rechts oben auf das Dreipunkt-Menü ⁝ .
  2. Klicken Sie auf Einstellungen.

    Einstellungen

  3. Klicken Sie im Abschnitt Datenschutz und Sicherheit auf Browserdaten löschen.
  4. Wählen Sie Gesamte Zeit aus und setzen Sie ein Häkchen bei Cookies und andere Websitedaten.
  5. Bestätigen Sie mit Daten löschen.



Die Cookies werden gelöscht.
Safari: So löschen Sie Cookies

  1. Klicken Sie im Browser auf Safari.
  2. Klicken Sie auf Einstellungen.
  3. Wählen Sie den Reiter Datenschutz.
  4. Klicken Sie auf Websitedaten verwalten ....

    Cookies löschen

  5. Löschen Sie gespeicherte Cookies und Daten. Sie haben dabei folgende Möglichkeiten:
    Möglichkeit Ausführung
    eine Website löschen Klicken Sie auf die gewünschte Website und anschließend auf Entfernen.
    mehrere Websites löschen Halten Sie die cmd-Taste gedrückt, klicken Sie auf die gewünschten Websites und anschließend auf Entfernen.
    alle Websites löschen Klicken Sie auf Alle entfernen.
  6. Sofern Sie auch zukünftig keine Cookies zulassen möchten, stellen Sie sicher, dass unter Cookies und Website-Daten ein Haken für Alle Cookies blockieren gesetzt ist.

    Cookies blockieren

    Es erscheint ein Warnhinweis, der Sie darüber informiert, dass dadurch manche Websites möglicherweise nicht mehr funktionieren.
  7. Bestätigen Sie mit Alle blockieren.
Die Cookies werden gelöscht.
Edge: So löschen Sie Cookies
  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche für weitere Aktionen.
  2. Klicken Sie auf Verlauf.



    Die Ansicht des Browserverlaufs öffnet sich.
  3. Klicken Sie innerhalb der Verlaufs-Ansicht auf die Schalftfläche für weitere Aktionen.
  4. Klicken Sie auf Browserdaten löschen.



  5. Stellen Sie Gesamte Zeit ein und setzen Sie ein Häkchen unter Cookies und andere Websitedaten.
  6. Bestätigen Sie mit Jetzt löschen.



Die Cookies werden gelöscht.