Postfach-Zugriffe: Unbekannte Sitzungen

Auch Anmeldungen, die Sie nicht eindeutig zuordnen können, bedeuten nicht zwingend, dass ein Dritter auf Ihren GMX Account zugreift. Möglicherweise haben Sie vergessen, sich von einem anderen Computer abzumelden. Auch auf Ihrem eigenen Computer können mehrere Sitzungen bestehen, etwa durch die Verwendung mehrerer Browserfenster.

Zu Ihrer Sicherheit sollten Sie sich nach dem Besuch im Postfach immer ausloggen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie sich nach Ihrer letzten Sitzung ausgeloggt haben, können Sie auf der Einstellungsseite unter Aktive Sitzungen überprüfen, ob es noch weitere aktive Sitzungen gibt.

Um vorzubeugen, dass sich Dritte Zugang auf Ihren GMX Account verschaffen, sollten Sie regelmäßig Ihr Passwort ändern.