Warum soll nach dem Login eine Sicherheitsabfrage beantworten?

Die Sicherheitsabfrage ist eine Sicherheitsfunktion, die dabei hilft, dass Unbefugte keinen Zugriff auf Ihr Postfach erhalten. Sie erfolgt in einem Bestätigungs - Login, der abgefragt wird, wenn Ihre verwendete IP-Adresse aus einem Netzbereich stammt, der durch sicherheitsrelevante Aktivitäten aufgefallen ist. Der am häufigsten vorkommende Fall ist, dass Sie sich im Ausland befinden.

Bestimmte Länder, aus denen ungewöhnlich viele mißbräuchliche Loginversuche stammen, werden zeitweise für den regulären Login gesperrt. Dabei wertet das System das Verhältnis der fehlerhaften zu den erfolgreichen Logins aus. Im Falle einer Auffälligkeit wird ein Login mit einer Sicherheitsabfrage ausgespielt. Sobald für ein Land wieder mehrheitlich erfolgreiche Logins erfolgen, wird die Seite mit der Sicherheitsabfrage wieder deaktiviert.

In seltenen Fällen erhalten Sie diese Sperre auch dann, wenn Sie sich nicht im Ausland befindern, sondern wenn Ihr Internetprovider Ihnen eine internationale IP-Adresse zugewiesen hat oder Ihr Arbeitgeber Ihnen einen VPN - Tunnel mit einer internationalen IP zur Verfügung stellt.

Info:

Sie können auf der externen Seite utrace.de feststellen, aus welchem Land Ihre aktuelle IP Adresse stammt.