Wie richte ich ein anwendungsspezifisches Passwort ein?

Für die Nutzung externer E-Mail-Programme über POP3/IMAP oder die Einbindung Ihres GMX Kalenders/Adressbuchs (mit CalDav bzw. CardDav) in ein externes Programm, können Sie anwendungsspezifische Passwörter erstellen. Dieses anwendungsspezifische Passwort verwenden Sie dann beispielsweise für Ihr externes E-Mail-Programm statt Ihrem Original-Passwort.

Info:

Um anwendungsspezifische Passwörter verwenden zu können, muss die 2-Faktor-Authentifizierung aktiviert sein.

  1. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus, um auf das GMX Mein Account zuzugreifen:
    1. Wenn Sie bereits eingeloggt sind, klicken Sie auf Start und auf Mein Account.

      Screenshot: Startseite

    2. Wenn Sie noch nicht eingeloggt sind, loggen Sie sich in GMX Mein Account ein.
      Sie werden zur Übersicht des GMX Mein Account weitergeleitet.
      Screenshot: Übersicht Mein Account / Kundencenter

  2. Klicken Sie auf der linken Seite auf Sicherheit.
  3. Klicken Sie auf Anwendungsspezifische Passwörter.
  4. Klicken Sie auf Jetzt anwendungsspezifisches Passwort einrichten.

    Info:

    Das anwendungsspezifische Passwort wird nur einmalig angezeigt. Bitte notieren Sie sich das Passwort umgehend.

Verwenden Sie das anwendungsspezifische Passwort ausschließlich für Ihr externes E-Mail-Programm. Ihr Original-Passwort wird nicht mehr benötigt, bis Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung wieder deaktivieren.