Einzelne Datei freigeben

In Ihrem Cloud können Sie nicht nur Ordner, sondern auch einzelne Dateien mit Freunden und Bekannten teilen. Hierbei können Sie die Freigabedauer einschränken und die Freigabe mit einem Passwort schützen. In den Freigabeeinstellungen können Sie die Freigabedauer und den Passwort-Schutz jederzeit anpassen.

Wenn Sie eine Datei freigeben, können die Empfänger des Freigabelinks auf die Datei in Ihrem Cloud zugreifen und die Datei herunterladen. Sie können die Freigabe durch ein Passwort schützen.

  1. Wählen Sie die Datei aus, den Sie freigeben möchten.
    Es erscheint eine Menüleiste mit verschiedenen Optionen.
  2. Klicken Sie auf Freigeben.

    Info:

    Sollten Sie die Datei bereits freigegeben haben und möchten nun nachträglich Änderungen an den Freigabeeinstellungen vornehmen, klicken Sie auf Freigabe editieren.

    Es erscheint ein Fenster mit dem Freigabelink und der Option für weitere Freigabeeinstellungen.
  3. Klicken Sie auf Freigabeeinstellungen.
  4. Nehmen Sie erweiterte Freigabeeinstellungen vor:
    • Schützen Sie die Freigabe, indem Sie unter Mit Passwort schützen einen Haken setzen und anschließend ein Passwort mit mindestens 5 Zeichen vergeben.
    • Schränken Sie die Gültigkeit der Freigabedauer für andere Nutzer ein, indem Sie Freigabedauer ändern auswählen und anschließend 1 Woche, 1 Monat oder 1 Jahr für die Gültigkeitsdauer des Freigabelinks auswählen.
  5. Beenden Sie den Vorgang, indem Sie auf Speichern klicken.
    Es erscheint ein Fenster mit dem Freigabelink. Sie können ihn durch Klicken auf Link kopieren in die Zwischenablage kopieren. Sie haben außerdem die Möglichkeit, den Freigabelink per E-Mail zu versenden.
  6. Um den Freigabelink mit Ihren Kontakten zu teilen, klicken Sie auf Link per E-Mail versenden.
Sie haben eine Datei für andere Nutzer freigegeben.