Kontakte: Zusammenführen

Falls in Ihrem Adressbuch beispielsweise durch das Importieren von Kontakten aus anderen Diensten mehrere Einträge zu einem Kontakt vorhanden sind, können Sie diese zusammenführen.

  1. Öffnen Sie Ihr Adressbuch und klicken Sie oben rechts auf das Schraubenzieher-Symbol.
  2. Klicken Sie auf Doppelte Kontakte finden.

    Doppelte Kontakte finden

    Sofern Duplikate gefunden wurden, werden Ihnen zu dem jeweiligen Kontakt alle Einträge angezeigt.
  3. Wählen Sie die Einträge zu einem Kontakt aus, die zusammengeführt werden sollen, indem Sie am entsprechenden Eintrag einen Haken setzen.
  4. Klicken Sie auf Zusammenführen.

    Mehrere Einträge zu einem Kontakt zusammenführen

Sie haben mehrere Einträge zu einem Kontakt zusammengeführt. Sollte es für ein Kontaktfeld wie Telefonnummer oder E-Mail-Adresse mehrere unterschiedliche Einträge geben, werden alle abgespeichert und nicht überschrieben. Prüfen Sie deshalb ggf. die Kontaktfelder des zusammengeführten Kontakts auf Ihre Richtigkeit.