Aus Google Kalender exportieren

Exportieren Sie Termine aus dem Google Kalender, um sie im GMX Kalender nutzen und pflegen zu können.

  1. Öffnen Sie in Ihrem Browser die Seite https://calendar.google.com/calendar.
  2. Melden Sie sich mit Ihren Google-Zugangsdaten an.
  3. Klicken Sie in der rechten oberen Ecke auf das Zahnrad-Symbol.
    Ein Kontextmenü erscheint.
  4. Klicken Sie im Kontextmenü auf Einstellungen.
  5. Klicken Sie auf der linken Seite auf Importieren & Exportieren.
  6. Klicken Sie auf Exportieren.

    Kalender exportieren

    Das Dialogfenster zum Speichern von Dateien erscheint.
  7. Wählen Sie Datei speichern aus und bestätigen Sie mit OK.
  8. Wählen Sie einen Speicherort aus und klicken Sie auf Speichern.
    Die Kalenderdatei wird im .zip-Format heruntergeladen.
  9. Entpacken Sie die .zip-Datei.
    Sie erhalten eine Datei im Format "iCalendar" (.ics), die Sie in Ihren GMX Kalender importieren können.