Dateianhänge

Info:

Die maximale Größe für Dateianhänge ist abhängig von Ihrem Tarif: GMX FreeMail 20 MB, GMX ProMail 50 MB und GMX TopMail 100 MB.

Ein Dateianhang ist eine Datei, die als Anlage an den Text einer E-Mail verschickt wird. Sie haben die Möglichkeit, Dateianhänge herunterzuladen und lokal auf einem Speichermedium abzuspeichern oder direkt in Ihrer Cloud zu speichern.

Info:

Dateianhänge können Computerviren beinhalten. Öffnen Sie einen Dateianhang nur dann, wenn die E-Mail von einem vertrauenswürdigen Absender stammt.

Dateianhang als Vorschau öffnen

Wenn Sie eine E-Mail mit einem oder mehreren Dateianhängen erhalten, können Sie jeden Anhang einzeln als Vorschau öffnen.

Bewegen Sie die Maus über einen Anhang und klicken Sie anschließend auf die ausgegraute Fläche.



Das Vorschau Fenster öffnet sich.

Dateianhang im Online Office öffnen

Wenn Sie eine E-Mail mit einem oder mehreren Dokumenten erhalten, können Sie diese im Online Office öffnen und dort direkt bearbeiten.

Voraussetzungen:
Info:

Diese Funktion steht Ihnen bei allen Dateianhängen im .doc, .docx, .odt, .rtf, .txt, .ppt, .pptx, .odp, .xls, .xslx, .ods Format zur Verfügung.

Bewegen Sie die Maus über einen Anhang und klicken Sie anschließend auf das Stift-Symbol.



Sie werden zum Online Office weitergeleitet.
Der Dateianhang wird in einem neuen Bearbeitungsfenster geöffnet und automatisch im Online Office gespeichert.

Dateianhang zum Kalender hinzufügen

Wenn Sie eine E-Mail mit einem oder mehreren Dateianhängen im Kalenderformat erhalten, können Sie jeden Anhang zum GMX Kalender hinzufügen.

Info:

Diese Funktion steht Ihnen nur bei Anhängen im .ics Format zur Verfügung.

  1. Bewegen Sie die Maus über den Anhang und klicken Sie anschließend auf das Kalender-Symbol.



    Der Kalender öffnet sich.
  2. Bearbeiten Sie gegebenenfalls die Angaben und Klicken Sie anschließend auf Speichern.
Sie haben den Kalender hinzugefügt.

Dateianhang zum Adressbuch hinzufügen

Wenn Sie eine E-Mail mit einem oder mehreren Dateianhängen im Kontaktformat erhalten, können Sie jeden Anhang einzeln zu Ihrem GMX Adressbuch hinzufügen.

Info:

Diese Funktion steht Ihnen nur bei Anhängen im .vcf Format zur Verfügung.

  1. Bewegen Sie die Maus über einen Anhang und klicken Sie anschließend auf das Adressbuch-Symbol.



    Das Adressbuch öffnet sich.
  2. Bearbeiten Sie gegebenenfalls die Angaben und klicken Sie anschließend auf Speichern.
Sie haben den Kontakt zu Ihrem Adressbuch hinzugefügt.

Alle Dateianhänge speichern

Alle Dateianhänge auf der Festplatte speichern

Wenn Sie eine E-Mail mit mehreren Dateianhängen erhalten, können Sie alle Dateianhänge auf einmal als ZIP-Archiv herunterladen und lokal auf Ihrer Festplatte oder einem anderen Speichermedium abspeichern.

Das ZIP-Archiv fungiert als eine Art Containerdatei, in der mehrere zusammengehörige Dateien zusammengefasst sowie komprimiert abgespeichert und weitergegeben werden können. Sie finden weitere Informationen dazu unter Was ist ein ZIP-Archiv und wie entpackt man es unter Windows?

  1. Klicken Sie auf das Download-Symbol über den Anhängen.



    Das Kontextfenster Öffnen von Alle Dateien.zip öffnet sich.
  2. Wählen Sie im Kontextfenster Datei speichern aus.
  3. Klicken Sie auf OK.
  4. Wählen Sie im Windows-Explorer einen Speicherort für das ZIP-Archiv aus und bestätigen Sie mit Speichern.
    Info:

    Wenn in Ihrem Browser eingestellt ist, dass heruntergeladene Dateien automatisch im Ordner Downloads gespeichert werden, öffnet sich der Windows-Explorer nicht.

    Das ZIP-Archiv wird heruntergeladen. Je nach Größe der Datei kann das einige Sekunden dauern. Zum entpacken können Sie entweder die Funktion des Windows-Explorers oder ein separates Programm, wie 7-zip nutzen.
  5. Wechseln Sie zum Speicherort im Windows-Explorer und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das ZIP-Archiv, um es zu entpacken.


    Nach dem Entpacken stehen Ihnen die heruntergeladenen Dateianhänge im Ordner Alle Dateien zur Verfügung.
Sie haben alle Dateianhänge heruntergeladen und lokal auf Ihrer Festplatte oder einem anderen Speichermedium abgespeichert.

Alle Dateianhänge in der Cloud speichern

Wenn Sie eine E-Mail mit mehreren Dateianhängen erhalten, können Sie alle Dateianhänge auf einmal in der Cloud speichern.

  1. Klicken Sie auf das Upload-Symbol über den Anhängen.



    Das Kontextfenster Speichern in der Cloud öffnet sich.
  2. Wählen Sie einen Ordner aus und klicken Sie anschließend auf Speichern.
Sie haben alle Dateianhänge in der Cloud abgespeichert.

Einzelnen Dateianhang speichern

Einzelnen Dateianhang auf der Festplatte speichern

Wenn Sie eine E-Mail mit einem oder mehreren Dateianhängen erhalten, können Sie jeden Anhang einzeln lokal auf Ihrer Festplatte oder einem anderen Speichermedium speichern.

  1. Bewegen Sie die Maus über einen Anhang und klicken Sie anschließend auf das Download-Symbol.



  2. Wählen Sie im Kontextfenster Datei speichern aus.
  3. Klicken Sie auf OK.
  4. Wählen Sie im Windows-Explorer einen Speicherort für den Dateianhang aus und bestätigen Sie mit Speichern.
    Info:

    Wenn in Ihrem Browser eingestellt ist, dass heruntergeladene Dateien automatisch im Ordner Downloads gespeichert werden, öffnet sich der Windows-Explorer nicht.

    Der Dateianhang wird heruntergeladen. Je nach Größe der Datei kann das einige Sekunden dauern.

Einzelnen Dateianhang in der Cloud speichern

Wenn Sie eine E-Mail mit einem oder mehreren Dateianhängen erhalten, können Sie jeden Anhang einzeln in der Cloud speichern.

  1. Bewegen Sie die Maus über einen Anhang und klicken Sie anschließend auf das Download-Symbol.
  2. Klicken Sie auf das Upload-Symbol über den Anhängen.



    Das Kontextfenster Speichern in der Cloud öffnet sich.
  3. Wählen Sie einen Ordner aus und klicken Sie anschließend auf Speichern.
Sie haben den Dateianhang in der Cloud abgespeichert.