Wieso erscheint beim Login die Fehlermeldung "Ihr Browser wird nicht unterstützt"?

Die Fehlermeldung "Ihr Browser wird nicht unterstützt" erscheint, wenn Sie eine veraltete Browserversion nutzen oder Browsereinstellungen einen problemlosen Login verhindern. Um auf das Postfach mit vollem Funktionsumfang zugreifen zu können, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Damit die Browsersicherheit gewährt ist, muss die aktuellste Browserversion installiert sein. Überprüfen Sie, ob Sie die neueste Browserversion nutzen und laden Sie diese ggf. herunter.
  • Damit alle Seiten problemlos laden, darf der Cache des Browsers nicht überfüllt sein. Überprüfen Sie, ob der Cache des Browsers zu viele Daten enthält und geleert werden müsste. Sie finden weitere Informationen zur Problembehebung unter Cache leeren.
  • Damit GMX beim Login notwendige Seiteninformationen speichern kann, müssen Cookies eingeschaltet sein. Überprüfen Sie, ob Sie Cookies in den Einstellungen des Browsers ausgeschaltet haben. Lassen Sie Cookies ggf. wieder zu. Sie finden weitere Informationen zur Problembehebung unter Cookies zulassen.
  • Damit interaktive Funktionen uneingeschränkt genutzt werden können, muss JavaScript aktiviert sein. Überprüfen Sie, ob JavaScript in den Einstellungen des Browsers ausgeschaltet ist oder durch Browser-Erweiterungen (Add-Ons) deaktiviert wird. Aktivieren Sie JavaScript ggf. wieder und schalten Sie die betroffenen Browser-Erweiterungen (Add-Ons) aus. Sie finden weitere Informationen zur Problembehebung unter JavaScript aktivieren.