Laufende Verträge bei GMX kündigen

Sie möchten bei GMX kündigen? Im Folgenden finden Sie Informationen darüber, wie Sie GMX ProMail oder GMX TopMail und andere Veträge finden und kündigen können.

So kündigen Sie per Online-Formular

Info:

Diese Option steht Ihnen ab dem 01.07.2022 zur Verfügung.

So kündigen Sie per Kündigungsassistent

In Ihrem GMX Mein Account finden Sie einen Kündigungsassistenten, mit dem Sie Ihre Verträge bequem online kündigen können.

  1. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus, um auf GMX Mein Account zuzugreifen:
    1. Wenn Sie bereits eingeloggt sind, klicken Sie auf Start und auf Mein Account.

      Screenshot: Startseite

    2. Wenn Sie noch nicht eingeloggt sind, loggen Sie sich in GMX Mein Account ein.
      Sie werden zur Übersicht des GMX Mein Account weitergeleitet.
      Screenshot: Übersicht Mein Account / Kundencenter

  2. Im Anschluss wählen Sie im linken Navigationsbereich die Option Vertrag kündigen.
  3. Wählen Sie den Vertrag aus der Dropdown-Liste aus und klicken Sie auf Weiter.
  4. Folgen Sie den Anweisungen auf Ihrem Bildschirm.

So kündigen Sie per Telefon

GMX ProMail oder GMX TopMail können telefonisch gekündigt werden. Halten Sie für den Anruf bitte Ihre E-Mail Adresse, Ihre Kundennummer und ggfs. weitere sicherheitsrelevante Identifizieungs - Informationen bereit. Die Kundennummer finden Sie u.a. auf Ihren GMX Rechnungen unterhalb des Rechnungsdatums.

  1. Führen Sie einen der oben beschriebenen Schritte aus, um auf das GMX Mein Account zuzugreifen.
  2. Im Anschluss wählen Sie im linken Navigationsbereich unten die Option Kontakt.
Die Telefonnummer wird Ihnen unten auf der Seite angezeigt.

Rechnungsübersicht öffnen

  1. Führen Sie einen der oben beschriebenen Schritte aus, um auf das GMX Mein Account zuzugreifen.
  2. Klicken Sie im linken Navigationsbereich auf den Menüpunkt Rechnungen.
Es öffnet sich eine Übersicht über alle GMX Rechnungen.

Beendete GMX Verträge einsehen

  1. Führen Sie einen der oben beschriebenen Schritte aus, um auf das GMX Mein Account zuzugreifen.
  2. Klicken Sie im linken Navigationsbereich auf den Menüpunkt Verträge.
  3. Klicken Sie in der Mitte auf den Reiter Beendete Verträge.
Sie sehen eine Übersicht über alle Ihre bereits beendeten Verträge bei GMX. Zudem finden Sie Ihre Vertragsnummern sowie die jeweilige Zahlungsweise. Im Feld "Status" wird der aktuelle Stand Ihres Vertrages angezeigt: aktiv oder gekündigt.

Vorgehensweise bei einer Mahnung

Beachten Sie, dass zwischen einer Zahlung bzw. Überweisung und der jeweiligen Zuordnung durch das System bis zu 3 Tage vergehen können. So können sich Zahlung und automatischer Mahnungsversand auch mal überschneiden.

Grundsätzlich gilt: Einer Mahnung geht immer eine Rechnung voraus. Ihre GMX Vertragsrechnungen werden per E-Mail an Sie gesendet. Bleibt die Rechnung unbezahlt, erfolgen zunächst zwei Zahlungserinnerungen per E-Mail. Abschließend wird Ihnen die letzte Mahnung per Post zugestellt.

Vorgehensweise bei einer Rücklastschrift

Info:

Eine nicht durchgeführte Abbuchung kann verschiedene Ursachen haben. Kam es zu einer Rücklastschrift, erhalten Sie zunächst einen Hinweis beim Login in Ihr Postfach: Oft liegt es an fehlenden oder veralteten Zahlungsdaten. Direkt in diesem Hinweisfenster haben Sie dann auch die Möglichkeit, Ihren hinterlegten Zahlungsweg zu prüfen und ggf. zu ändern bzw. zu aktualisieren.

  1. Führen Sie einen der oben beschriebenen Schritte aus, um auf das GMX Mein Account zuzugreifen.
  2. Klicken Sie im linken Navigationsbereich auf den Menüpunkt Rechnungen.
  3. Klicken Sie auf das Auswahlfeld Aktion hinter der als unbezahlt gekennzeichneten Rechnung.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Zahlung (erneut) anstoßen.
Der Einzug des Gesamtbetrages wurde veranlasst.

Tipp: Rechnungs-E-Mails schneller finden

  1. Loggen Sie sich in Ihrem GMX Account ein.
  2. Klicken Sie oben auf E-Mail.
  3. Klicken Sie oben links in das Suchfeld.



  4. Geben Sie das Wort Kundenservice ein.
    Alle E-Mails mit diesem sucwort im Absender werden in der Übersicht angezeigt.
  5. Klicken Sie im linken Navigationsbereich auf Ordner hinzufügen und geben Sie dem Ordner einen Namen Ihrer Wahl. Drücken Sie anschließend die Enter-Taste.
  6. Wählen Sie alle E-Mails in der Liste der Suchergebnisse aus und verschieben Sie diese in den neuen Ordner.
    Info:

    Optional können Sie zusätzlich eine Filterregel anlegen, die künftig alle GMX E-Mails in diesen Ordner einsortiert.

GMX Account löschen: Bitte beachten

Wenn Sie Ihr GMX E-Mail-Postfach vollständig stilllegen möchten, können Sie das nur tun, wenn Sie keine kostenpflichtigen Leistungen mehr in Anspruch nehmen, also keine laufenden GMX Verträge mehr haben.
Info:

Weitere Informationen zur Vorgehensweise erhalten Sie unter Account löschen.